Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und das Interesse an unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig, daher behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir sind uns bewusst, dass das Vertrauen unserer Kunden ein wesentliches Merkmal unseres Geschäftserfolgs darstellt und möchten durch bestmögliche Erfüllung unserer Informationspflichten diesem Vertrauen gerecht werden. Diese Datenschutzerklärung soll daher verdeutlichen, in welchem Umfang bei einem Besuch unserer Web-Präsenz personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden und zu welchen Zwecken dies geschieht.

Personenbezogene Daten

Gemäß Art. 4 DSGVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Dazu gehören beispielweise Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, aber auch Nutzungsdaten wie IP-Adressen.

Wir erheben, nutzen und geben personenbezogene Daten nur dann weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die betroffenen Personen in die Datenerhebung eingewilligt haben.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten in Verbindung mit dieser Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber:

TRIACS GmbH
Industriepark Region Trier
Geschäftsführer: Mario Esch, Udo Treimetten
Europa Allee 32
D-54343 Föhren
Tel.: +49 (0)6502 – 93 74 0
Fax: +49 (0)6502 – 93 74 29
E-Mail: kontakt@triacs.de

Datenschutzbeauftragte

Bei Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an unsere Datenschutzbeauftragte:
Lisa Kaub
Petersberg 8/10
D-54411 Hermeskeil
Tel.: +49 (0)6503 – 98 19 256
E-Mail: datenschutz@triacs.de

Datenerfassung auf unserer Website

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns per E-Mail zukommen lassen. Der dieser Datenerhebung und -Verarbeitung zu Grunde liegende Zweck ist es, Ihre Kontaktanfragen beantworten und mit Ihnen kommunizieren zu können. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung und -Verarbeitung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website aufrufen und dient der stabilen und fehlerfreien Zurverfügungstellung unseres Online-Angebots, seiner Funktionen und Inhalte.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen über jeden Zugriff in so genannten Server-Log Files. Dies sind:

  • Name der aufgerufenen Webseite
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Aufruf
  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten werden über einen Zeitraum von maximal vierzehn Tagen gespeichert. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern und helfen uns, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus Gründen der optimierten und fehlerfreien Bereitstellung unserer Dienste.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir auch sessionübergreifende Cookies, die über den jeweiligen Nutzungsvorgang hinaus auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden (Hinweise zum Umgang mit Cookies siehe https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies). Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Kontakt

Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme per E-Mail nutzen. Die Verarbeitung der auf diesem Weg übermittelten Daten erfolgt i.d.R. auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Bei allgemeinen Anfragen, die sich nicht auf die Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen beziehen, erfolgt die Verarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuerliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns?

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an uns wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.

Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Ihre Rechte können Sie gegenüber der im Impressum genannten Anschrift geltend machen.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Eine Liste der zuständigen Aufsichtsbehörden sowie deren Kontaktdaten können Sie hier einsehen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht darauf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir auf Grundlage einer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Auch eine direkte Übertragung an einen Dritten ist möglich, soweit dies technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Onlinepräsenz in sozialen Medien

Um mit Kunden und Interessenten kommunizieren zu können, betreiben wir neben dieser Internetseite auch eine Onlinepräsenz auf Facebook. Als rechtliche Grundlage hierfür dient unser berechtigtes Interesse an einer effektiven Kommunikation mit den Nutzern dieser Präsenz gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Bei Nutzung unserer Facebook-Präsenz werden in der Regel Daten des jeweiligen Nutzers zu Marktforschungs- und Werbezwecken verarbeitet. So können beispielsweise auf Basis des Nutzerverhaltens Nutzungsprofile erstellt werden, welche dazu verwendet werden können, Werbeanzeigen anzuzeigen, die mutmaßlich den Interessen des jeweiligen Nutzers entsprechen. Für detaillierte Informationen zu der im Zusammenhang mit unserer Facebook-Präsenz vorgenommenen Daten-Verarbeitung und für Möglichkeiten eines Widerspruchs verweisen wir auf Folgende Angaben von Facebook:

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser Internetseite.
Stand: 08.10.2018